Image thumbnail

Italienischer Rotwein

Italienischer Rotwein

Mit der reichen Weintradition gehörte Italien schon immer zu den größten Rotweinproduzenten der Welt. Dank der Mazeration auf den Schalen und der Extraktion der typischen Rottöne italienischer Weine, kombiniert mit den einzigartigen Düften des Terrains, eignen sich unsere Produkte für viele Gelegenheiten.

Die besten Paarungen für italienischen Rotwein sind rotes Fleisch, wie das schmackhafte Fiorentina Toskana, gegrillt und mit nativem Olivenöl und großem Salz oder mit dem traditionelleren Rosmaringeschmack serviert. Für italienische Rotweine gibt es viele verschiedene Kombinationen, dank der verschiedenen traditionellen regionalen Rezepte von Nord bis Süd, von den Abruzzen bis nach Apulien, wo man den klassischen Primitivo kühl serviert.

Der Geruch wird von kleinen roten Früchten dominiert, die sich in einem Hauch von Marmelade und Früchten mit Alkohol-, Balsamico- und Gewürznoten entwickeln. Ganz anders ist der Bardolino, sowohl als „Chiaretto“ als auch in der roten Version. Sein Duft ist charakteristisch mit Noten von Kirsche, Marasca, Erdbeere, Himbeere und Johannisbeere.

Auf dieser Seite finden Sie eine breite Auswahl italienischer Rotweine von Vianello Wines, vom Barbaresco bis zum Syrah, vom Amarone bis zum Primitivo.