Trebbiano d’Abruzzo DOP

Beschreibung

Beschreibung

Der Trebbiano ist der bekannteste Weißwein der Abruzzen und hat sehr alte Ursprünge, denn er wurde schon in der Römerzeit geschätzt. Er erfreut die Nase mit zarten Noten von Akazienblüten, seidigen Pfirsich- und intensiven Apfeldüften; Am Gaumen ist er frisch, mineralisch, fruchtig und daher ideal für Aperitifs und festliche Bankette. Dank seiner guten Struktur passt er hervorragend als Kombination zu Fisch und Suppen, Gerichte an denen die Küche der Abruzzen reich ist.

Trauben: Trebbiano d’Abruzzo

Alkohol 12,5% vol. |Zucker g/l 5,5 |Gesamtsäure g/l 6